Die SPD braucht ein klares linkes Profil!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Die Jusos in der Region Ostwestfalen-Lippe fordern von der SPD harte Konsequenzen nach der Europawahl. Am Dienstag hat der Juso-Regionalvorstand einstimmig ein Papier beschlossen, das eine inhaltliche, strategische und personelle Neuaufstellung verlangt. In dem Papier heißt es unter anderem, dass der Fortbestand der großen Koalition nicht nur der SPD, sondern der gesamten Demokratie schade. Eine […]

Pressespiegel: Kevin Kühnert im Europawahlkampf in OWL

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

An diesem Wochenende war der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert in OWL um die heimischen Europakandidaten Sally Lisa Starken und Micha Heitkamp im Europawahlkampf zu unterstützen. Hier gibt es eine Übersicht über die Presseberichte: NW vom 06.05.2019: Juso-Chef Kühnert wirbt in OWL für Europa NW vom 06.05.2019: „SPD darf sich nicht wegducken“ WB vom 05.05.2019: »Es gibt […]

#ÜberLiebereden – Heute mit Kevin Kühnert

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Am Sonntag war der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert in Ostwestfalen-Lippe unterwegs. U.a. in Löhne und in Detmold stellte sich Kühnert und die Europakandidaten Sally Lisa Starken und Micha Heitkamp der Diskussion. In Bielefeld war es Zeit für ein #ÜberLiebereden mit Kevin. Micha Heitkamp sprach mit Kühnert u.a. über Reisen, Gerechtigkeit und Handball.

„Demokratie darf nicht abhängig vom Aufwand sein!“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus der Region

Bildunterschrift: Sarah Süß, Jonas Reitz, Sarah Weiser, Achim Wilmsmeier und Micha Heitkamp Unter den Titel „Rettet die Demokratie“ hatten die JusosOWL und der heimische SPD-Europakandidat Micha Heitkamp am vergangenen Donnerstag zu einer Podiumsdiskussion ins Begegnungszentrum „Druckerei“ in Bad Oeynhausen eingeladen. Auf dem Podium diskutierten der Bürgermeister von Bad Oeynhausen Achim Wilmsmeier, die Münsteraner Europakandidatin Sarah […]

504 Euro Mindestausbildungsvergütung sind ein schlechter Witz!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Gestern waren Micha Heitkamp und Christopher Stange für die JusosOWL zusammen mit Stefan Schwartze (MdB) und Wiebke Esdar (MdB) beim DGB OWL, um über die Ausbildungsmindestvergütung zu reden. Bildungsministerin Anja Karliczek will eine Höhe von 504 Euro als Mindestvergütung. Das ist ein schlechter Witz! Wir unterstützen die DGB Jugend in ihrer Forderung: 80 Prozent der […]

Einladung zur Podiumsdiskussion in Bad Oeynhausen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Ist 2019 wie 1919? Viele erkennen in der Bundesrepublik gerade Parallelen zur verhängnisvollen Geschichte der Weimarer Republik: Eine rechte Partei wird stärker, Gewalt nimmt zu, die wirtschaftliche und soziale Unsicherheit wird größer. Aber passt dieser Vergleich überhaupt? Und was müssen wir tun, um die Demokratie zu stärken? Darüber wollen wir mit euch und mit Ihnen […]

Ich beiß in den Bahnsteig

Veröffentlicht Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Die Jusos in der Region Ostwestfalen-Lippe begrüßen, dass die Landesregierung ein Azubi-Ticket einführen will. Damit werde eine langjährige Forderung der Jusos endlich umgesetzt. Allerdings haben die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten zwei Kritikpunkte: Zum einen sei das Ticket viel zu teuer. „80 Euro monatlich für ein landesweites Ticket ist für viele Auszubildende zu teuer. Studierende zahlen für […]

Außerhalb von Bayern kann keiner einen Kommissionspräsidenten der CSU gut finden!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Zur Wahl von Manfred Weber zum Spitzenkandidaten der europäischen Konservativen erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender der Jusos OWL und Kandidat für das Europaparlament: „Ob Scheuer oder Seehofer, wo CSU-Männer in wichtigen Positionen sind, geht nichts voran. Außerhalb von Bayern kann es niemand gut finden, wenn diese Partei jetzt auch noch den EU-Kommissionspräsidenten stellen will.“