Neuer Regionalvorstand

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Bei der diesjährigen Regionalkonferenz auf „Gut Bustedt“ wurde neben der Antragsberatung auch ein neuer Regionalvorstand gewählt. Micha Heitkamp (Minden-Lübbecke) wurde als Regionalvorsitzender wiedergewählt und wird in den kommenden zwei Jahren unterstützt von: Liborius Schmidt (Höxter), Sarah Süß (Gütersloh), Sebastian Vogt (Lippe),  Korinna Klute (Herford) und Nele Czaniera (Paderborn).

Nominierungen für den Juso-Landesvorstand

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Bei ihrer Regionalkonferenz haben die ostwestfälischen Jusos zwei Nominierungen für den Juso-Landesvorstand NRW vorgenommen. Greta Maurer aus dem KV Gütersloh und Christopher Stange aus dem KV Paderborn sollen für die kommenden zwei Jahre im Juso-Landesvorstand mitarbeiten. 

40 Jahre „Herforder Thesen“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Die Herforder Thesen waren eines der bedeutsamsten programmatischen Schriften der jungsozialistischen Linken (auch als Stamokap-Fraktion bekannt). In ihr versuchten unsere Genossinnen und Genossen aus Ostwestfalen-Lippe eine Analyse der ökonomischen, sozialen und politischen Bedingungen vorzunehmen, um zugleich eine sozialistische Perspektive für die Sozialdemokratie herzuleiten. Vor 40 Jahren – im Mai 1978 – erschien die erste Version […]

„Wie geht es weiter mit dem Sozialstaat?“ – Seminar der Jusos OWL und der Jusos im Kreis Herford

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Langzeitarbeitslosigkeit, Kinderarmut, Zwei-Klassen-Medizin, unsichere Rente, Pflege. In der Sozialpolitik gibt es reichlich zu tun. Was genau, das wollen wir zusammen mit euch bei erabeiten. Wann? Am Wochenende 15.-17 Juni. Wir starten am Freitag Nachmittag um 16 Uhr beginnen, anreisen könnte ihr ab 15.30 Uhr. Am Sonntag findet die ordentliche Regionalkonferenz der Jusos OWL statt, dort […]

Jusos OWL gegen Große Koalition

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Jusos Ostwestfalen-Lippe sprechen sich gegen die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU aus. „Diese Sondierungsvereinbarung ist keine Grundlage für eine Koalition, die Deutschland und Europa gerechter, demokratischer und gut für die Zukunft aufgestellt machen kann.“, so der Juso-Regionalvorsitzende Micha Heitkamp. Besonders stört die Jungsozialist*innen, dass ambitionierte Maßnahmen für eine gerechtere Gesellschaft wie etwa […]