AktuellesAus der Region

Jusos im Kreis neu aufgestellt

Marian Sievers neuer Vorsitzender

Paderborn. Die Mitgliederversammlung der Jusos (Jungen Sozialdemokraten) im Kreis Paderborn fand in den SPD-Räumen an der Kilianstraße statt. Beim Rückblick stand der Bundestagswahlkampf 2013 im Mittelpunkt, den die Jusos mit eigenen frischen Ideen und Aktionen unterstützt haben. Danach wurde der alte Vorstand des Juso-Kreisverbandes verabschiedet. dank gab’s für die bisherige Vorsitzende Jirka Keltz. Bei den Wahlen wurde Marian Sievers aus Hövelhof zum neuen Vorsitzenden des Juso-Kreisverbandes gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Lisa Zumbrock und Hendrik Kuske durch die Versammlung bestimmt. Den Vorstand komplettieren die beiden Beisitzer Daniela Sepehri und Christian Bunte.

Nach den personellen Planungen standen dann die Planungen für das nächste Jahr an. Die Kommunalwahlen im Frühjahr steht hier im Mittelpunkt, um gute Ergebnisse zu erzielen. Für diese und weitere politische Aufgaben sieht sich der Kreisverband gut aufgestellt, „so dass auch in Zukunft junge, sozialdemokratische Politik für Paderborn und den Kreis gestaltet werden kann“.

© 2013 Neue Westfälische
15 – Paderborn (Kreis), Donnerstag 14. November 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.