„Rechtsruck in der Union – Merkel ohne Unterstützung in den eigenen Reihen“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Zur Wahl von Ralph Brinkhaus als Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender der Jusos OWL: „Ralph Brinkhaus hat als Vorsitzender der OWL-CDU diese auf eine rechte Anti-Merkel-Linie gebracht (siehe). Wie er so als ‚Brückenbauer‘ auftreten will, bleibt abzuwarten. Seine Wahl ist ein weiteres Zeichen, dass Merkel in den eigenen Reihen kaum noch Unterstützung hat. […]

Nächster Halt: AzubiTicket! Jusos OWL fordern Bewegung bei WestfalenTarif

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus der Region, Pressemitteilungen

Verkehrsverbund hinkt bei Einführung eines vergünstigten Tickets für Auszubildende hinterher. Landesregierung bleibt weiter untätig. Viele Auszubildende im ersten Ausbildungsjahr starten in diesen Tagen ins Berufsleben. Doch während Studierende mit ihrem Semesterticket im ganzen Bundesland unbegrenzt Bus und Bahn fahren können, müssen Azubis teure Nahverkehrstickets kaufen, um zur Arbeit oder zur Berufsschule zu kommen. „Wir Jusos […]

Jusos OWL gegen Große Koalition

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Jusos Ostwestfalen-Lippe sprechen sich gegen die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU aus. „Diese Sondierungsvereinbarung ist keine Grundlage für eine Koalition, die Deutschland und Europa gerechter, demokratischer und gut für die Zukunft aufgestellt machen kann.“, so der Juso-Regionalvorsitzende Micha Heitkamp. Besonders stört die Jungsozialist*innen, dass ambitionierte Maßnahmen für eine gerechtere Gesellschaft wie etwa […]

Katastrophe für die Demokratie

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Pressemitteilungen

Zum Ausgang der Bundestagswahl erklärt der Juso-Regionalvorsitzende Micha Heitkamp: „Das Wahlergebnis ist eine Katastrophe. Sowohl das schlechte Abschneiden der SPD, als auch das zweistellige Ergebnis der rechtsradikalen AfD machen deutlich, in welcher Krise sich die Demokratie in der Bundesrepublik befindet. Es ist für die nächsten Jahre unsere Aufgabe, dass der Einzug der AfD in den […]

Jusos wollen große Koalition überwinden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Jusos in der Region Ostwestfalen-Lippe haben sich auf ihrer Regionalkonferenz in Gütersloh kämpferisch auf den Wahlkampf eingestimmt. „Die CDU hat keine Idee, wie sie die Zukunft der Gesellschaft gestalten will. Wir setzen dagegen auf Investitionen in Infrastruktur und Bildung, auf ein gerechteres Steuersystem und auf ein Europa, das das soziale Auseinanderbrechen des Kontinents bekämpft“, […]

„Diese CDU passt nicht in eine zukunftsgerichtete Gesellschaft!“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Pressemitteilungen

Die Jusos in der Region Ostwestfalen-Lippe begrüßen, dass der Bundestag noch in dieser Legislaturperiode über die Ehe für alle abstimmen wird. „Angela Merkel hat jahrelang blockiert und wollte sich jetzt vor der Wahl dafür aus der Verantwortung stehlen. Es ist richtig, dass Martin Schulz und die SPD-Bundestagsfraktion ihr diese unverschämte Taktiererei nicht durchgehen lassen und […]